Navigation und Service

Informationsportal Kaufhaus des Bundes (KdB)

Das Kaufhaus des Bundes ist die elektronische Einkaufsplattform für Behörden und Einrichtungen des Bundes.

Die öffentliche Verwaltung kauft Waren und Dienstleistungen über das KdB direkt online beim Lieferanten ein. Produkte ordern, die Bestellung genehmigen lassen und den Auftrag an den Lieferanten weiterleiten – das geht alles ohne Papier.  

Vier Zentrale Beschaffungsstellen schließen Rahmenvereinbarungen mit den Unternehmen ab und bündeln so die Bedarfe der öffentlichen Verwaltung. Dies gilt insbesondere für Standardprodukte, also Produkte, die viele Behörden gleichermaßen brauchen, wie z. B. Büromaterial. Dies bedeutet eine erhebliche Entlastung für die Behörden.

Die Vorteile des KdB auf einen Blick

 

  • Wirtschaftlichkeit: Rahmenvereinbarungen ermöglichen günstigere Preise.
  • Effizienz: Die einfachen Prozesse im KdB sparen Kosten und Zeit.
  • Rechtssicherheit: Die Vergabeverfahren über das KdB sind höchst transparent.
  • Orientierung: Übersichtliche Online-Kataloge zeigen alle verfügbaren Waren und Dienstleistungen.
  • Komfort: Der elektronische Warenkorb vereinfacht den Einkauf.
  • Flexibilität: Der Bestellwunsch kann in variablen Genehmigungsverfahren bearbeitet werden.
  • Einheitlichkeit: Das KdB lässt sich mit Standard-Internetprogrammen nutzen, die in allen Behörden vorhanden sind.
  • Sicherheit: Nur angemeldete Nutzer haben Zugang zum Kaufhaus des Bundes. Geschützte Systeme und ständig aktualisierte Verschlüsselungstechniken gewährleisten Sicherheit und Vertraulichkeit.
  • Transparenz: Das System speichert Bestellvorgänge und macht sie auch zu einem späteren Zeitpunkt noch nachvollziehbar.
  • Nachhaltigkeit: Die deutliche Kennzeichnung ermöglicht schnellen Zugriff auf Rahmenvereinbarungen zu nachhaltigen Produkten.

Nachhaltiger Einkauf im KdB

Rahmenvereinbarungen, die Produkte/Dienstleistungen beinhalten, welche folgende, nicht abschließend aufgeführten Nachhaltigkeitskriterien erfüllen, werden im KdB gekennzeichnet: Blauer Engel, Europäisches Umweltzeichen /EU-Ecolabel, Energy Star, TCO / TCO certified, FSC, PEFC, FWF, GOTS, etc. Unterstützung für die Bewertung einer Rahmenvereinbarung zu den nachhaltigen Aspekten Ökologie, Ökonomie und Soziales erhalten Sie von der Kompetenzstelle für nachhaltige Beschaffung: http://www.nachhaltige-beschaffung.info

Zusatzinformationen

KdB-Zugang

Bild3: Zugang …

Kontakt

Geschäftsstelle Kaufhaus des Bundes
beim Beschaffungsamt des BMI
Brühler Str. 3, 53119 Bonn

Postanschrift:
Postfach 41 01 55, 53023 Bonn
Hotline (IVBV): +49 (0) 22899-610-2280
E-Mail:
geschaeftsstelle@kdbund.bund.de

Diese Seite: